christian-heim.de a premier field engineers blog

christian-heim.de
zum Druck gesperrte PDF Dokumente drucken

Wer hat es noch nicht erlebt. Man hat ein PDF Dokument, das man eben nicht nur auf dem Monitor anschauen, sondern auch drucken müsste. Nun hat gerade dieses PDF File eine Drucksperre, die verhindert, dass sich die Datei in Papier verwandeln könnte.

Mir ging es gestern genauso, da dachte ich mir ich veröffentliche hier ‘nen kleinen Trick, wie man dieses Problem relativ einfach und mit freier Software geregelt bekommt.

Dazu braucht ihr lediglich zwei klitzekleine Programme:

  1. Ghostscript ( -> Download Ghostscript für Windows )
  2. Ghostview ( -> Download Ghostview für Windows )

Sind diese beiden Tools installiert (dauert incl. Download keine 5 Minuten) startet ihr Ghostview und öffnet damit die PDF Datei. Sieheda, nun lässt sich das Ganze nicht nur Drucken sondern auch weiter verarbeiten.

13 Responses to zum Druck gesperrte PDF Dokumente drucken

  1. Knix says:

    Danke Junge! Hat mir echt geholfen!

  2. Basti says:

    Ja, SEHR GEIL !!!
    Dat funktioniert echt!
    Selbst für so’nen PC-Analphabeten wie mich !!! ;-)
    Vielen Dank!

  3. Fedelm says:

    Ich danke dir sehr, das war meine Rettung :)

    LG Fedelm

  4. Mark says:

    Hat sofort geklappt. Ganz ohne Probleme. Toll!!!

  5. Bob says:

    Danke sehr für den Tip!
    Hat mir sehr geholfen :)

  6. POPELSOFT says:

    ENDLICH!!! ein nützliches TOOL

  7. Christine says:

    Du bist ein Schatz, es fuktioniert einfach prima. Selbst eine geperrte Datei konnte ich öffnen.
    Vielen Dank

  8. Torben says:

    klappt super!!! vielen Dank!!!!

  9. Ankegeorgia says:

    Ja, wie toll ist das denn?! Das kriegen selbst Frauen hin… ;-))
    Danke!
    War ‘ne echte Hilfe! (Nun wird es gerade gedruckt, das gesperrt Dokument)

  10. Uli says:

    Genial, vielen lieben Dank Dir…

  11. Anne says:

    Danke für den Tipp, funktioniert wirklich super.
    Deine links sind veraltet aber durch google findet
    man das leicht.
    liebe Grüße

  12. Philip says:

    Bin ich der einzige bei dem es nicht klappt? Ich bekomme beim öffnen eine Fehlermeldung…

  13. Christiane says:

    Super, ein prima Tipp!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *